Weintrauben in Tegernheim
Kath. Kirche in Tegernheim
Panorama
Tegernheim

Volkstrauertag

16.11.2020 Am Samstag gedachten die Tegernheimer der Kriegsopfer.

Heuer verzichtete die Pfarrei, die Gemeinde und der KRV auf eine Gedenkfeier bzw. es wurde im „kleinen Rahmen“ das Gedenken abgehalten.

Bgm Kollmannsberger erinnerte direkt am Anschluss des Abendgottesdienstes in der Kirche an die vielen Opfer während des ersten und zweiten Weltkrieges. Er forderte auf die richtigen Schlüsse aus der Vergangenheit zu ziehen um den Frieden zu erhalten.

Anschließend erfolgte am Kriegerdenkmal (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) die Kranzniederlegung.

Max Kollmannsberger


Kategorien: Rathaus