Lage, Zahlen und Fakten

Tegernheim liegt 8 km östlich der Stadt Regensburg.

Grunddaten:
Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Oberpfalz
Landkreis Regensburg
Höhe 332 m üNN
Fläche 11,44 km²
Postleitzahl 93105
Vorwahl 09403
Gemeindeschlüssel 09 3 75 204

Wappenbeschreibung


Gespalten von Blau und Silber; vorne auf grünem Berg ein silberner Kirchturm mit rotem Dach, darauf ein silbernes Kreuz, hinten auf grünem Berg ein grüner Rebstock an rotem Pfahl.

Wappengeschichte


Der heraldisch stilisierte Kirchturm im vorderen Feld steht für den romanischen Wehrturm der Pfarrkirche Tegernheim. Der Rebstock im hinteren Feld erinnert an die seit der Römerzeit gepflegte Weinbautradition an den zur Donau hin abfallenden Hängen mit günstigen Boden- und Klimaverhältnissen. Die besondere geographisch-geologische Situation der Gemeinde kommt in den zwei Bergen im Schildfuß zum Ausdruck: In der sog. Tegernheimer Schlucht stoßen Urgestein und Juraformationen aufeinander.

Wappendaten


Wappenführung seit 1969, Rechtsgrundlage Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern, Beleg Ministerialentschließung vom 11.08.1969

(Quelle: Haus der Bayer. Geschichte)

Einwohnerentwicklung seit 2000:
31.12.2000 4348
31.12.2010 4930
31.12.2020 5.545
30.06.2021 5.561